Auslandskrankenversicherung

Tipps zur Versicherung: Welche Reiseversicherung brauche ich?

Mal ehrlich, wer kennt das nicht? Der Urlaub ist gebucht, die Koffer quasi gepackt und ihr seid kurz davor dem Grau in Richtung Sonne, Strand und Abenteuer zu entfliehen, aber was ist nicht im Gepäck? Genau, die Auslandskrankenversicherung oder gar eine Reiserücktrittsversicherung! Kaum jemand kommt auf die Idee, eine Reiseversicherung abzuschließen.


Was soll mir denn schon passieren? Im Urlaub zum Arzt? Ich? War noch nie der Fall und im Krankenhaus lande ich schon gar nicht. Vor dem Urlaub krank werden und stornieren? Nein, sowas passiert mir doch nicht!

Ihr fliegt also los - ohne Auslandskrankenversicherung - und dann passiert es. Ihr klettert im Dschungel über Palmen und schwingt euch an Lianen durch die Gegend, rutscht auf der Straße auf einer Bananenschale aus oder knickt am Strand um und ta-dah, schon ist der Knöchel gebrochen. Und weil ihr vermutlich nicht MacGyver seid und mit Kaugummi, einem Feuerzeug und einem Draht die Wunden flicken könnt, müsst ihr - genau - zum Arzt oder gar ins Krankenhaus. Findet in meinem heutigen Blogbeitrag für das Travel Magazin der Urlaubspiraten heraus, was ihr bei Reiseversicherungen beachten müsst und warum ihr definitiv nicht darauf verzichten solltet.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0